tasty and simple Outdoor/Camping Cuisine

Live-Cooking mit den Dachzeltnomaden

Live-Cooking mit den Dachzeltnomaden

…außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen…

Irgendjemand, irgendwann
Ein kleines knackiges Recap was so passiert ist….

Nunja, ich glaube die aktuellen Einschränkungen des täglichen Lebens als “außergewöhnliche Situation” zu beschreiben trifft den Nagel so ziemlich genau auf den Kopf – man könnte da jetzt natürlich noch tiefer graben und das Ganze gründlichst analysieren…aber hey das hier ist immernoch ein Blog über Outdoor Cuisine und damit würde ich meinen ureigenen Kompetenzbereich dann wohl doch ein bisschen überschreiten – außerdem findet man an jeder Straßenecke mindestens 2 Leute die einem erzählen können was (in ihren Augen) alles so richtig oder verkehrt läuft, also lasse ich das einfach.

Ich für meinen Teil versuche nur aus der aktuellen Situation mit den vorhandenen Einschränkungen (#stayathome #corontäne) so wie alle anderen auch das Beste zu machen (und nicht verrückt zu werden – zumindest nicht mehr als sonst).

Und genau das führt dann zu außergewöhnlichen Maßnahmen denn:

Ich habe gemeinsam mit den Dachzeltnomaden (also DEN Dachzeltnomaden Rebecca & Thilo) gekocht und einen kleinen feinen Kochworkshop veranstaltet – nein nicht zusammen, sondern jeder bei sich, übers Internet und jeder der wollte konnte bei sich Zuhause mitkochen. Das Ganze hat nicht nur einmal stattgefunden sondern sogar (bis jetzt) zweimal. Beim ersten Live-Cook-A-Long gab es einen Kokosmilchreis mit karamellisierter Ananas und ein One-Pot-Curry mit Tofu oder Hähnchenbrust. Beim zweiten Live-Cooking-Event gab es eine One-Pot-Pasta mit Spinat und Lachs und zum Dessert einen Rharbarber-Trifle mit Knusperspaß.

Die vollständigen Videos findet ihre hier unten verlinkt – die Rezepte für die Desserts findet ihr hier und hier – die Rezepte für die Hauptgerichte gibt’s drüben im Kochbuch der Dachzeltnomaden.

Mir hat das auf jeden Fall die Zeit ein bisschen versüßt – ich hoffe euch auch?! Und wer weiß, vielleicht gibt es ja noch weitere Episoden des digitalen Kochabends!?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.